Berlin : Benefiz mit „beseelten Steinen“

-

„Beseelte Steine“ werden am 30. November von 18 bis 21 Uhr und am 1. Dezember 2002 von 12 bis 16 Uhr im Hotel Intercontinental ausgestellt. Die simbabwische Galeristin Chipo Musandi zeigt dort etwa 60 Skulpturen aus farbigen Gesteinen, die Bildhauer ihrer Heimat gestaltet haben. Die in der Ausstellung erzielten Verkaufserlöse sollen afrikanischen Künstlern ein Leben ohne Spenden ermöglichen, zum anderen dem SOSKinderdorf in Simbabwe helfen.hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben