Berlin : Berlin American Club: Beethoven und Brahms: Kammermusik karitativ

tabu

Der Berlin American Club veranstaltet heute, Sonntag, um 19 Uhr in der Galerie Mutter Fourage, Chausseestraße 15a, ein Konzert mit Kammermusik von Beethoven, Schostakowitsch und Brahms.

Solisten sind Sheila Elz am Klavier, Christoph van der Nahmer an der Geige und Stefan Heinemeyer am Cello. Die Konzertbesucher werden gebeten, eine Spende in Höhe von 50 Mark zu entrichten. Der Gesamterlös des Konzertes geht an die Einrichtung "KuB" (Kontakt und Beratung), Straßenkinder in Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben