Berlin-Gesundbrunnen : Attacke auf BVG-Bus

Ein Nachtbus der BVG wurde mit Flaschen beworfen. Der Fahrer erlitt einen Schock

Foto: dpa/Patrick Pleul

Flaschenwürfe auf BVG-Bus: Zwei Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag gegen 1.30 Uhr einen BVG-Bus im Ortsteil Gesundbrunnen mit Bierflaschen beworfen. Der an der Endhaltestelle in der Schwedenstraße im Bus der Linie N8 sitzende Fahrer erlitt nach Angaben der Polizei einen Schock. Die Verglasung der Fahrerkabine war durch die Flaschenwürfe gesplittert. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben