Berlin-Lichtenrade : Autofahrerin nach Unfall gestorben

Frau war auf Gegenfahrbahn geraten und mit Laster kollidiert

Das Blaulicht einer Zivilstreife der Polizei (Symbolfoto) Foto: Jörn Hasselmann
Das Blaulicht einer Zivilstreife der Polizei (Symbolfoto)Foto: Jörn Hasselmann

Eine Autofahrerin, die am Montagfrüh mit einem Lkw kollidierte, ist noch am Unfallort ihren Verletzungen erlegen. Die 76-Jährige fuhr auf der Lichtenrader Barnetstraße in Richtung S-Bahnhof Schichauweg. Aus noch ungeklärter Ursache geriet sie gegen 8.15 Uhr in den Gegenverkehr und stieß gegen ein entgegenkommendes Betonmischfahrzeug. Dessen 31-jähriger Fahrer erlitt einen Schock und musste ambulant behandelt werden. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar