Berlin-Mitte : Erster Bauabschnitt auf der Invalidenstraße ist fertig

Es geht voran auf der Dauerbaustelle Invalidenstraße, wo bis 2015 Gleise für die Straßenbahn zum Hauptbahnhof gelegt werden. Ab Freitag gibt es mehr Fahrspuren auf einem Abschnitt.

von
Wüste vor dem Hauptbahnhof. 2015 soll sie hier die Straßenbahn fahren. Foto: Kai-Uwe Heinrich
Wüste vor dem Hauptbahnhof. 2015 soll sie hier die Straßenbahn fahren.Foto: Kai-Uwe Heinrich

Zwischen Friedrich-List-Ufer und Schwarzer Weg werden am heutigen Freitag in beiden Fahrtrichtungen je zwei Fahrspuren und ein Radfahrstreifen geöffnet. Zwischen dem Schwarzen Weg und der Luisenstraße bleibt es vorerst bei der jetzigen Verkehrsführung mit drei Fahrstreifen (einer Richtung West, zwei Richtung Ost). Der südliche Gehweg ist nach Angaben der Senatsverkehrsverwaltung bereits fertig. Die für 2013 vorgesehenen Bauziele seien damit erreicht worden. Straßenbahnen sollen auf den neuen Gleisen ab 2015 fahren.

Der Hauptbahnhof Berlin - eine kleine Zeitreise
Der Hauptbahnhof - eine Zeitreise. Foto: Britta Pedersen/dpaWeitere Bilder anzeigen
1 von 102Foto: Alexander Heinl/dpa
27.05.2016 07:23Der Hauptbahnhof - eine Zeitreise.
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben