Berlin-Mitte : Reinigungsarbeiten im Tiergartentunnel: Busse verspäten sich

Stau beim Tiergarten: Weil der Tunnel gesperrt war, verspäten sich gleich sechs Buslinien, unter anderem die Schnellverbindung zum Flughafen Tegel.

von
Die M41 war am heutigen Freitag mal wieder blockiert.
Die M41 war am heutigen Freitag mal wieder blockiert.Foto: Mike Wolff (Archiv)

Offenbar wegen nicht angekündigten Reinigungsarbeiten war der Tiergartentunnel am Freitagvormittag eine Stunde lang in beide Richtungen gesperrt. Wie die BVG mitteilte, war der Tunnel von 10.25 Uhr bis 11.20 Uhr gesperrt. Weil die Verkehrsbetriebe davon überrascht wurden, konnten sie keine Umfahrung organisieren, sagte eine Sprecherin. Zwar rollt jetzt der Verkehr wieder, allerdings haben sechs Buslinien noch erhebliche Verspätung, und zwar die M41 und die M85, die durch den Tunnel rollen. Probleme gibt es aber auch auf den Linien TXL, 142, 147 und 245, die am Hauptbahnhof vorbeiführen, wo es wohl zu Staus gekommen ist. Was genau hinter der Sperrung steckte, ist allerdings unklar - zumindest ein Polizeisprecher wusste ebenfalls nichts davon, die BSR war ebenfalls nicht vor Ort, wie ein Sprecher berichtete.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben