• "Berlin trifft Brandenburg": Nachbarland stellt sich als Urlaubsziel auf dem Breitscheidplatz vor

Berlin : "Berlin trifft Brandenburg": Nachbarland stellt sich als Urlaubsziel auf dem Breitscheidplatz vor

Unter dem Motto "Berlin trifft Brandenburg" präsentiert sich das Reiseland Brandenburg vom 27. bis 30. Juni in der City West. Die Palette der Angebote reicht von Radwandern und Bootstouren über Kuren bis hin zu Motorsportveranstaltungen auf dem Lausitzring, teilte die Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH (TMB) am Montag in Potsdam mit. Ein 800-PS-Rennwagen wird zu besichtigen sein. Aber auch kulinarische Spezialitäten wie Spreewälder Gurken oder Potsdamer Bier sowie viel Musik erwarten die Besucher auf dem Breitscheidplatz.

Als besondere Gäste werden ein "Langer Kerl", der "Alte Fritz" und zahlreiche weitere historische Figuren in farbenfrohen Kostümen erwartet. Täglich ist auf dem Fest rund um die Gedächtniskirche eine große Tombolaverlosung geplant, bei der Reisen zu gewinnen sind. In den vergangenen zwei Jahren waren nach Auskunft der TMB jeweils rund 70 000 Gäste zu der Tourismus-Präsentation in Berlin gekommen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben