Berlin : Berlin und Bahn für Verkehrsvertrag

-

Berlin will nach Angaben der BahnGewerkschaft Transnet in Kürze mit der Deutschen Bahn einen Verkehrsvertrag abschließen. Verkehrssenator Peter Strieder (SPD) habe die Notwendigkeit eines solchen Vertrages erkannt, teilte Transnet am Sonnabend mit. Die Bahn brauche Planungssicherheit für notwendige Investitionen. Die Sprecherin der Verkehrsverwaltung, Petra Reetz, sagte, die Verhandlungen seien noch nicht beendet. Es gebe aber „positive Signale“, und sie gehe davon aus, dass man die Verhandlungen erfolgreich abschließen könne.

Darüber hinaus sollen nach Angaben von Transnet Parallelangebote von S-Bahnen, U-Bahnen und Bussen in der Hauptstadt gemeinsam überprüft werden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben