Berlin : Berlin vor der Wahl: Wahl-Splitter

Am Sonntag wird gewählt - und am Montagabend im Treffpunkt Tagesspiegel über das Ergebnis diskutiert: Welche Koalitionen kommen in Frage? Wie gehen die Verlierer mit ihrer Niederlage um? Im Hotel Intercontinental ab 18 Uhr sitzen auf dem Podium Eberhard Diepgen (CDU), Peter Strieder (SPD), Petra Pau (PDS), Regina Michalik (Grüne), Günter Rexrodt (FDP) und der stellvertretende Chefredakteur des Tagesspiegels, Lorenz Maroldt. Interessierte melden sich bitte unter Tel. 2787 1823 an.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben