Berlin-Wannsee : Brand an den Gleisanlagen

Am S-Bahnhof Wannsee war um circa 8.30 Uhr die Feuerwehr wegen eines Brandes im Einsatz. Das führte zu leichten Verspätungen im Zugverkehr.

von
Ein Löschzug der Feuerwehr (Symbolbild).
Ein Löschzug der Feuerwehr (Symbolbild).Foto: Thilo Rückeis

Gegen 8.30 Uhr wurde ein Brand unmittelbar an den Gleisanlagen unweit des S-Bahnhofs Berlin-Wannsee gemeldet. Laut Feuerwehr handelt es sich nur um einen kleinen Brand. Dennoch müsse im Rahmen der Löscharbeiten der Strom abgeschaltet werden, sagte ein Sprecher. Der S-Bahn-Verkehr wurde dort vorübergehend behindert, Bahnen wurden auf andere Gleise umgeleitet. Für die Fahrgäste bedeutete dies kleinere Verspätungen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben