Berlin-Weißensee : 15-Jähriger ertrinkt im Weißen See

Am Mittwochnachmittag ist ein Jugendlicher in Weißensee ertrunken. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch unklar.

Der Weiße See
Der Weiße SeeFoto: IMAGO

Am Mittwochnachmittag ist ein 15-jähriger Junge im Weißen See in Pankow ertrunken. Laut einem Sprecher der Berliner Feuerwehr kamen die Einsatzkräfte wenige Minuten an der Unfallstelle an, nachdem sie gegen 14.40 Uhr gerufen wurden. Zufällig war ein Einsatzwagen in der Nähe des Strandbades.

Der Junge konnte dann auch schnell aus dem Wasser gegenüber der Fontäne gezogen werden, eine Reanimation durch den Notarzt blieb jedoch erfolglos. Wie es zu dem Unglück kam, können derzeit weder Polizei noch Feuerwehr sagen. (Tsp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben