BERLINALE SERVICE : BERLINALE SERVICE

ZEHN TAGE FILM

Die 61. Berlinale wird am Donnerstagabend mit dem Western „True Grit“ am Marlene-Dietrich-Platz eröffnet und endet am 20. Februar. Die 385 Produktionen laufen in 21 Kinos. Nebenher gibt es wieder zahlreiche Veranstaltungen in der ganzen Stadt.

TICKETS IM VORVERKAUF

Karten kosten zwischen acht und zwölf Euro, im Kinderprogramm drei. Am „Berlinale Kinotag“ am 20. Februar kosten fast alle Filme sechs Euro. Erst drei Tage vor dem jeweiligen Filmstart gehen die Tickets in den Verkauf, Wiederholungen der Wettbewerbsfilme vier Tage vorher. Ausnahme: Für alle Vorführungen am „Berlinale Kinotag“ sowie für alle Filme im Friedrichstadtpalast, im Hebbel am Ufer, in den Spielstätten des Kulinarischen Kinos und den Kiez-Kinos sind Tickets bereits seit Montag im Verkauf. Sie gibt es von 10 bis 20 Uhr in den Potsdamer-Platz-Arkaden, im Kino International und in der Urania, außerdem an allen Eventim-Theaterkassen und im Internet. Am Vorstellungstag gibt es Tickets nur an den Tageskassen.

MEHR INFOS

Karten und das komplette Programm unter www.berlinale.de, Infos unter der Nummer 259 200. spa

0 Kommentare

Neuester Kommentar