• BERLINER Chronik: 11. November 1982 Vor 25 Jahren berichteten wir über die renovierte Schwimmhalle Sachsendamm

BERLINER Chronik : 11. November 1982 Vor 25 Jahren berichteten wir über die renovierte Schwimmhalle Sachsendamm

Am Montag öffnet die Lehr- und Sportschwimmhalle Schöneberg am Sachsendamm wieder ihre Pforten. Dann werden für die Sanierung des Bades 12 Millionen DM ausgegeben worden sein. Der Bau der Halle, die 1967 fertiggestellt wurde, hatte damals 16 Millionen DM gekostet. Bereits 1978 waren für rund 7 Millionen DM die Sanitäranlagen erneuert worden sowie die Fußbodenheizung. In diesem Jahr wurden schließlich das Dach und die Fassaden saniert.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben