BERLINER Chronik : 22. Dezember 1982

Vor 25 Jahren berichteten wir über die Akademiker unter den Beamten

Die Quote der nicht akademisch vorgebildeten Beamten in der höchsten Laufbahngruppe des öffentlichen Dieses wird deutlich gesenkt. Der Senat hat eine Vorlage von Innensenator Lummer beschlossen, wonach nur bis zu 25 Prozent der Planstellen im höheren Dienst der Hauptverwaltungen mit Aufstiegsbeamten aus dem gehobenen Dienst besetzt werden dürfen. Wie ein Vertreter der Innenverwaltung sagte, nimmt Berlin im Verhältnis zwischen Aufstiegs- und regulären Laufbahnbeamten eine Spitzenposition ein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar