BERLINER Chronik : 24. September 1982

Vor 25 Jahren berichteten wir über Plätze für Igel im Tierheim Lankwitz

Mit der sich abkühlenden Witterung naht auch die Zeit, in der die Igel sich auf den Winterschlaf vorbereiten. Nicht selten aber werden in dieser Jahreszeit umherirrende Stacheltiere gefunden. Bislang konnte das Tierheim Lankwitz nur gute Ratschläge zur Unterbringung dieser Tiere geben. Jetzt hat es auch ein Igelheim mit 56 Plätzen. Diese 80 000-MarkInvestition ist eine der Neuerungen aus den letzten zwölf Monaten. Insgesamt hat der Tierschutzverein rund 5,5 Millionen DM für die Ausweitung des Services für Tiere und Tierliebhaber investiert. Insgesamt hat das Tierheim jetzt Platz für 520 Hunde und 410 Katzen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben