BERLINER Chronik : 29. November 1982

Vor 25 Jahren lud Berlin 212 Tübinger Entscheidungsträger ein

Mit einer Touristenwelle aus Baden- Württemberg ist am Wochenende zu rechnen. Um für Berlin Besucher zu werben, haben mehr als ein halbes Dutzend Hotels, die Fluggesellschaften PanAm und British Airways und das Verkehrsamt 212 Bürgermeister und sieben Landräte aus dem Regierungsbezirk Tübingen mit ihren Ehefrauen eingeladen. Die Initiatoren hoffen, daß die Offiziellen als „Entscheidungsträger mit Multiplikatorwirkung“ für Berlin als Reiseziel werben werden. Gerade Bürger des „Musterländles“ tun sich mit Berlin als Reiseziel schwer. Sie machen lediglich vier Prozent am Berlin-Tourismus aus.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar