BERLINER Chronik SERIE : 4. Dezember 1961 Jahre Mauerbau

Vopos reißen Antennen ab, US-Soldaten ohne Funkkontakt.

Wegen verstärkter amerikanischer Militärpatrouillen in Ost-Berlin kommt es zu einem ernsten Zwischenfall. Vopos stoppen drei Wagen der US-Armee und reißen die Sprechfunkantennen ab, so dass der Kontakt mit dem US-Hauptquartier in West-Berlin verloren geht. Die amerikanische Militärpolizei stoppt daraufhin in West-Berlin zwei sowjetische Militärfahrzeuge und hält einen der Wagen eine Stunde lang fest. Gru

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben