Berlin : "Berliner Gegensätze": Tanz der Kinder

Ha

Die Jury hat getagt - die Gewinner stehen fest. Gut 420 Leser beteiligten sich in diesem Jahr mit rund 1000 Bildern am Fotowettbewerb "Berliner Gegensätze", den der Tagesspiegel und die Fachgemeinschaft Foto des Einzelhandels ausgeschrieben hatte. Am Sonntag werden die Preise - Kameras und Gutscheine im Wert von 15 000 Mark - auf der Fotomesse Berlin überreicht. Die zehn Gewinnerfotos werden wir am Sonntag auf einer Sonderseite zeigen und auch die Namen der Preise 12 bis 50 nennen. Manfred Kriegelstein aus Zehlendorf bekam für sein Foto mit den tanzenden Kindern einen Sonderpreis (Gutschein über 300 Mark). Denn die Jury war zwar angetan vom Motiv, vermisste aber die "Gegensätze" - deshalb Platz 11. Die Siegerfotos können am Sonnabend und Sonntag auch auf der Fotomesse betrachtet werden, die erstmals im Neuköllner Hotel Estrel (S-Bahnhof Sonnenallee) stattfindet. Geöffnet ist jeweils von 10 bis 19 Uhr, der Eintritt kostet 15 Mark.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar