Berlin : Berliner SPD-Spitze unterstützt Agenda 2010 Resolution des Landesvorstands

-

Der Berliner SPDLandesvorstand unterstützt die Reformagenda 2010 von Bundeskanzler Gerhard Schröder. Eine entsprechende Resolution verabschiedete das Gremium am Montagabend. Trotz der erforderlichen harten Einschnitte müsse die SPD aber eine Partei der sozialen Gerechtigkeit bleiben, forderte der Landesvorstand in dem Papier. Über die Resolution solle beim Landesparteitag an diesem Samstag abgestimmt werden, sagte SPD-Sprecher Hannes Hönemann. Die Berliner SPD betont in dem Papier die Notwendigkeit einer Reform der Sozialsysteme. Deutschland müsse Veränderungen in diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten angehen. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar