Berliner Wetter : Sturm und Regen am Wochenende

Auf einen stürmischen und verregneten Samstag müssen sich die Menschen in Berlin und Brandenburg einstellen - auch am Sonntag sieht es nicht besser aus.

Wetter
Windig und nass: Das Wetter in Berlin und Brandenburg. -Foto: ddp

Berlin Am Samstag würden in der Region Sturmböen mit einer Geschwindigkeit von 70 bis 80 Stundenkilometern erwartet, sagte Jörg Riemann vom Wetterdienst MC-Wetter. Erst am Sonntag flaue der Wind wieder ab.

An beiden Tagen werde es Regen geben, kündigte der Meteorologe an. Es bleibe zunächst mild bei acht bis zehn Grad Celsius am Samstag und sechs bis acht Grad am Sonntag, sagte Riemann. Damit lägen die Temperaturen weit über dem üblichen Durchschnitt im Januar. "Der normale Höchstwert liegt eigentlich bei ein bis zwei Grad", sagte er.

Mit Frost sei in den kommenden Tagen nicht zu rechnen. Erst am ersten Februarwochenende würden die Temperaturen wieder deutlich sinken. (tsf/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben