Update

Berlins Liebling als Marke : Berliner Zoo siegt im Markenstreit um Eisbär Knut

Eisbär Knut ist zwar tot, doch er gehört weiter dem Berliner Zoo. Zumindest als Marke, wie das Gericht der Europäischen Union (EuG) in einem am Montag in Luxemburg verkündeten Urteil entschied. Damit siegte der Zoo im Rechtsstreit mit einem britischen Unternehmen.

Als Knut geboren wurde, stand ganz Berlin Kopf. Nun wird um seinen Namen als Marke gerungen.
Als Knut geboren wurde, stand ganz Berlin Kopf. Nun wird um seinen Namen als Marke gerungen.Foto: dpa

Im Markenstreit um die Rechte an Eisbär Knut hat das EU-Gericht dem Berliner Zoo Recht gegeben. Der Zoo stritt mit dem britischen Unternehmen Knut IP Management um die Marke „Knut - der Eisbär“. Das britische Unternehmen Knut IP Management darf die Marke „Knut - der Eisbär“ nicht nutzen, weil sich der Zoo bereits früh die Marke „Knud“ gesichert hat (Rechtssache T-250/10). Damit bestätigte das EU-Gericht in Luxemburg am Montag eine Entscheidung des EU-Markenamtes. Die beiden Marken seien einander zu ähnlich, argumentierten die Richter.

Zudem sollten beide vergleichbare Güter wie Sportartikel und Spielzeug bewerben.

Knut wurde im Dezember 2006 im Berliner Zoo geboren und wurde als flauschiges Tierbaby zum Medienstar. Im März 2011 war Knut in Folge einer Gehirnentzündung vor den Augen zahlreicher Beobachter ins Wasserbecken gestürzt und ertrunken. Der Eisbär war weltweit bekannt geworden, nachdem Tierpfleger ihn im Zoo per Hand aufgezogen hatten.

Der Tierpark besaß bereits die Rechte an der älteren Marke „Knud“ und fürchtete eine Verwechslung mit „Knut - der Eisbär“. Das Markenamt der EU gab den Berlinern Recht und lehnte den Antrag der britischen Firma ab. Gegen diese Entscheidung klagte das britische Unternehmen beim Gericht der Europäischen Union. (AFP/dpa)

Knut, der Eisbär
Einige Jahre ist der weltweit bekannte Eisbär Knut nun schon tot. Seine wahren Fans pilgern zuweilen dennoch in den Zoo - um Blumen an seinem Gedenkstein niederzulegen.Weitere Bilder anzeigen
1 von 230Foto: dpa
05.12.2012 13:36Einige Jahre ist der weltweit bekannte Eisbär Knut nun schon tot. Seine wahren Fans pilgern zuweilen dennoch in den Zoo - um...
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar