Berlin : Betrunkene Frau angefahren und schwer verletzt

cs

Schwere Kopfverletzungen erlitt eine 28-jährige Frau, die am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr laut Polizei in betrunkenem Zustand auf den Oraniendamm in Reinickendorf trat und dabei von einem Auto angefahren wurde. Nur leichte Verletzungen erlitt dagegen eine 37-jährige Frau bei einem Unfall auf der Kohlisstraße in Hellersdorf. Sie hatte gegen 21 Uhr ihren Wagen geparkt, die Fahrertür abgeschlossen und wollte danach direkt auf die andere Straßenseite wechseln. Dabei erfasste sie ein entgegenkommender Personenwagen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar