Berlin : Betrunkener randalierte in Polizeibus

cs

Erst beging er Fahrerflucht, dann randalierte er in einem Polizei-Wagen und machte diesen einsatzunfähig: Auf diese Weise hielt ein angetrunkener Mann in der Nacht zum Sonntag mehrere Beamte in Pankow in Atem. Er hatte nach einem leichten Unfall auf der Buchhorster Straße, der auf sein Konto ging, den Wagen stehen lassen und war fortgetorkelt. Als ihn eine Streife stellte, wehrte sich der 32-Jährige laut Polizei erbittert und demolierte die Schiebetüre des Polizeiautos sowie dessen Bänke.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar