Ausstellungshaus in Wilmersdorf : 40 Jahre Kommunale Galerie

Ihr 40-jähriges Bestehen feiert die Kommunale Galerie Berlin am Wilmersdorfer Hohenzollerndamm mit einer Jubiläumsausstellung.

Seit 40 Jahren gibt es die Kommunale Galerie am Hohenzollerndamm.
Seit 40 Jahren gibt es die Kommunale Galerie am Hohenzollerndamm.Foto: Cay Dobberke

Malereien, Grafiken, Fotos und Skulpturen aus ihrem Bestand zeigt die Kommunale Galerie Berlin am Hohenzollerndamm 176 in einer Ausstellung anlässlich ihres 40. Jubiläums.

Eröffnet wurde die Schau am 28. September von Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD) und Kulturstadträtin Dagmar König (CDU), sie läuft bis zum 19. Oktober bei freiem Eintritt. (Di bis Fr. 10-17 Uhr, Mi. 10-19 Uhr, So. 11-17 Uhr)

Die Galerie hat ihr Archiv geöffnet, auch alte Kataloge lassen die Entwicklung erkennen. Außerdem präsentieren Künstler, die seit 1974 dort ihre Werke gezeigt haben, in einer Sonderausstellung eine Jubiläums-Postkarte. CD

- Weitere Informationen unter www.kommunalegalerie-berlin.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben