Update

Bahnhof Zoo in Charlottenburg : Zooterrassen öffnen 2016 - mit McDonald's

Ins Bahnhofsrestaurant zieht McDonald’s ein. Das ist jetzt amtlich. Bauarbeiten im Erdgeschoss beginnen im nächsten Jahr.

von
Sonnendeck. Die legendären Zooterrassen sollen nach zehn Jahren Auszeit wieder öffnen. Dann gibt es Burger und Pommes statt Kaffee und Kuchen.
Sonnendeck. Die legendären Zooterrassen sollen nach zehn Jahren Auszeit wieder öffnen. Dann gibt es Burger und Pommes statt Kaffee...Foto: Paul Zinken / dpa

Die Zooterrassen werden im Sommer 2016 wiedereröffnet. Das bestätigte die Deutsche Bahn bei einem Presserundgang über die Baustelle. Mieter des Restaurants wird McDonald’s sein. Die Freiluftterrasse soll wieder dem historischem Vorbild von 1957 gleichen.

Das gesamte Restaurant im ersten Obergeschoss ist rund 1000 Quadratmeter groß. Eine Teilung in mehrere Gewerberäume war erwogen, aber dann wieder verworfen worden. Die Totalsanierung der 2006 geschlossenen Terrassen lässt sich die Bahn fünf Millionen Euro kosten.

Historische Ansichten: Die Bilder vom Bahnhof Zoo
Dieses hübsche Foto hat die Bahn in ihrem Archiv gefunden. Oben ist gut zu die Ausschankterrasse zu erkennen. Autos - so schön sie aus sein mögen! - dürfen hier allerdings nicht mehr langfahren.Weitere Bilder anzeigen
1 von 48Archivfoto: Deutsche Bahn
25.06.2016 11:10Dieses hübsche Foto hat die Bahn in ihrem Archiv gefunden. Oben ist gut zu die Ausschankterrasse zu erkennen. Autos - so schön sie...

Ab 2016 soll auch das Erdgeschoss des Bahnhofs umgebaut werden. Das erst vor wenigen Jahren aufwendig umgestaltete Reisezentrum wird dabei von rund 400 auf 250 Quadratmeter verkleinert. Ende 2017 soll der Umbau fertig sein. Insgesamt 27 Gewerbemieter gibt es im Bahnhof. Sie klagen über massive Umsatzeinbußen seit der Einstellung des Fernverkehrs. McDonald’s lässt sich davon offenbar nicht beeindrucken.

Die Sanierung der technischen Anlagen soll schrittweise bis 2020 erledigt werden. Insgesamt will die Bahn einen zweistelligen Millionenbetrag in den Bahnhof investieren. Man sei voll im Zeit- und Kostenplan, heißt es.

Wie berichtet, setzen sich Politiker seit Jahren - auch im Juni 2015 - dafür ein, dass auch Fernzüge wieder am Bahnhof Zoo halten. Doch das passt nicht ins Konzept der Thema.

Autor

29 Kommentare

Neuester Kommentar