Berlin-Charlottenburg : Gratiskarten für Theatergeburtstag am Ku'damm

Das Theater am Kurfürstendamm wird 95 Jahre alt und feiert am 2. November mit der Berliner Premiere des Stücks „Er ist wieder da“. Wir verlosen Karten.

von
Der Intendant. Martin Woelffer vor dem Theater am Kurfürstendamm, das vor 95 Jahren eröffnet worden war. Foto:
Der Intendant. Martin Woelffer vor dem Theater am Kurfürstendamm, das vor 95 Jahren eröffnet worden war.

Die zwei Ku’damm-Bühnen bleiben bedroht durch die Umbaupläne für das Ku’damm-Karree – trotzdem feiert Intendant Martin Woelffer den 95. Geburtstag des Theaters am Kurfürstendamm. Das Fest mit vielen Gästen findet am Mittwoch, 2. November, um 20 Uhr zusammen mit der Berliner Premiere der Hitler-Satire „Er ist wieder da“ statt.

Bei uns können Sie drei Mal zwei Karten gewinnen: Schreiben Sie bitte bis Dienstag eine E-Mail an: verlosung@tagesspiegel.de, Stichwort: „Ku’dammbühne“, und nennen Sie dabei Ihren Namen sowie den der potenziellen Begleitperson.

Genau genommen jährte sich die Eröffnung des Theaters schon am 8. Oktober. Die benachbarte Komödie am Kurfürstendamm besteht seit 92 Jahren.

Am 18. Oktober verhandelt das Landesgericht zum dritten Mal über die Räumungsklage der Karree-Eigentümer gegen Woelffer wegen angeblicher Mietschulden. Das Gebäudeensemble gehört, soweit bekannt, Christian Elleke von der Firma Cells Bauwelt und dem russischen Unternehmer Mikhail Opengeym. Die ersten Verhandlungstage hatten einem absurden Theater geähnelt – denn die Investoren konnten dem Richter nicht beweisen, dass ihre steuersparende Briefkastenfirma in Luxemburg wirklich existiert.

- Bereits am Freitag hatten wir eine zusätzliche Kartenverlosung exklusiv für Leser unseres „Leute“-Newsletters Charlottenburg-Wilmersdorf gestartet.
Außerdem läuft ein Gewinnspiel auf der Facebookseite der Ku'damm-Bühnen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben