Charlottenburg : Drachenbootrennen auf der Spree

Beim „Kaiserin-Augusta-Cup“ gehen Drachenboot-Fahrer am 4. Juli nahe dem Tegeler Weg hinter dem Schloss Charlottenburg an den Start.

Farbenfrohe Drachenboote. Dieses Bild stammt allerdings nicht aus Berlin, sondern aus Taiwan.
Farbenfrohe Drachenboote. Dieses Bild stammt allerdings nicht aus Berlin, sondern aus Taiwan.Foto: Wikipedia / Aronexis / CC-BY-SA 3.0

Die Ruderer treten am Sonnabend, 4. Juli, von 11 bis 18 Uhr zum Wettkampf um den 14. „Kaiserin-Augusta-Cup“ an. Nach Angaben des Veranstalters, der Unternehmergemeinschaft Mierendorff-Insel, ist die Veranstaltung das einzige innerstädtische Drachenbootrennen Berlins. Als Schirmherr fungiert der Charlottenburg-Wilmersdorfer Bürgermeister Reinhard  Naumann (SPD).

Weitere Informationen unter www.kaiserin-augusta-cup.de.

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben