Charlottenburg : Info-Abend zur Tunnelsanierung an der U-Bahnlinie 2

Die BVG lädt für den 15. Februar zur Informationsveranstaltung über die Sanierung schadhafter Tunneldecken der Linie U2 zwischen den Bahnhöfen Deutsche Oper und Ernst-Reuter-Platz ein.

Der U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz an der Linie U2, deren Tunnel nun weiter saniert werden.
Der U-Bahnhof Ernst-Reuter-Platz an der Linie U2, deren Tunnel nun weiter saniert werden.Foto: Paul Zinken/dpa

Die Veranstaltung beginnt am Montag, 15. Februar, um 19 Uhr im Orangelab Berlin am Ernst-Reuter-Platz 2.

Wie das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf dazu mitteilte, wollen die Berliner Verkehrsbetriebe die Tunnelaußensanierung an der Linie U2 vom kommenden März 2016 bis zum Dezember 2017 fortsetzen. Um Staus möglichst zu vermeiden, werde der Bauabschnitt in zwei Teile aufgeteilt. Die beiden Baufelder liegen demnach ungefähr zwischen der Weimarer- und der Leibnizstraße sowie der Straße Am Schillertheater und dem Ernst-Reuter-Platz.

Der Tunnel verläuft hauptsächlich unter dem Mittelstreifen der Bismarckstraße und schwenkt am Rande des Ernst-Reuter-Platzes in die Hardenbergstraße ein.

Für den 15. Februar sei auch eine „umfassende schriftliche Information“ geplant, heißt es. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben