Charlottenburg : Regionalmanager zu Gast bei Katrin Lompscher (Linke)

Über Wirtschafts- und Standortpolitik spricht die Linken-Abgeordnete Katrin Lompscher am 25. Februar mit dem Leiter der Regionalmanagements City West.

Die Veranstaltung unter dem Titel „Wirtschaftspolitik – Standortpolitik – STADTpolitik??!“ beginnt am Donnerstag, 25. Februar, um 18.30 Uhr in Lompschers „Stadtbüro“ an der Behaimstraße 17 in Charlottenburg.

Mit Dirk Spender vom Regionalmanagement will sie unter anderem über die Entwicklungen im „Campus Charlottenburg“ und im Umfeld des Bahnhofs Zoo, die geplante Neugestaltung des Olivaer Platzes sowie das Verhältnis der „City West zur City Ost im gesamtstädtischen Kontext der wachsenden Stadt Berlin“ diskutieren. Außerdem soll deutlich werden, wie die Regionalmanager arbeiten.

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Anmeldung per E-Mail (stadtbuero@katrin-lompscher.de) gebeten.

Katrin Lompscher ist Vize-Fraktionsvorsitzende und Stadtentwicklungsexpertin der Linken-Fraktion im Abgeordnetenhaus. CD

Katrin Lompscher.
Katrin Lompscher.Foto: Martin Rulsch, Wikipedia, CC-by-sa 4.0
Dirk Spender.
Dirk Spender.Foto: promo

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben