Charlottenburg : Sommerfest am Klausenerplatz

Das Kiezbündnis Klausenerplatz feiert am Sonnabend, 27. Juni, sein diesjähriges „Kiezfest“.

Der Klausenerplatz liegt gegenüber dem Schloss Charlottenburg.
Der Klausenerplatz liegt gegenüber dem Schloss Charlottenburg.Foto: Cay Dobberke

Zum Programm zwischen 14 und 22 Uhr gehören Livemusik und Tanzaufführungen, der Auftritt einer Feuerkünstlerin sowie Informations-, Essens- und Getränkestände. Das musikalische Spektrum reicht von Schlagern und Soul bis zu Indie-Rock und „Ethno Groove“. Zu den Künstlern gehören auch ein Pop-Duo aus dem interkulturellen Treffpunkt für Mädchen und junge Frauen (LiSA) am Spandauer Damm und drei Rapper aus dem Jugendclub Schloss19 der Sozialistischen Jugend Deutschlands (Die Falken).

Darüber hinaus stellt sich die „Aktion Schattenspender“ vor, die vom Umweltbundesamt, dem Klimaschutzmanagement Charlottenburg-Wilmersdorf und dem Berliner Forschungsinstitut adelphi ins Leben gerufen wurde. Es geht um Schutzmaßnahmen für Senioren in Hitzeperioden; zahlreiche Geschäfte und Einrichtungen im Kiez unterstützen die bis August laufende Aktion auf verschiedene Weise. CD

Mehr Programminformationen unter www.klausenerplatz.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben