Charlottenburg : Werkbund-Gespräch über Bauprojekte in der City West

Zum Informationsabend „Bauvorhaben in der City West “ lädt am 15. April der Deutsche Werkbund Berlin ein.

Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 15. April, um 19 Uhr im Center for Metropolitan Studies der Technischen Universität (TU) Berlin im alten IHK-Gebäude an der Hardenbergstraße 16-18. Der Eintritt ist frei.

Nach einer Begrüßung durch Harald Bodenschatz (Center for Metropolitan Studies) stellt Claudia Kromrei, Vorsitzende des Deutschen Werkbunds Berlin, dessen Publikation zum Studentenwettbewerb City West vor.

Architekt Christoph Langhof erläutert das Hochhausprojekt Upper West und Götz Kern vom Büro Kleihues + Kleihues Architekten die neuesten Umbaupläne für das Ku'damm-Karree. Über Bauvorhaben am Kurfürstendamm spricht der Charlottenburg-Wilmersdorfer Stadtentwicklungsstadtrat Marc Schulte (SPD). Anschließend ist eine Diskussion geplant. CD

Zwischen Breitscheidplatz und Bahnhof Zoo
Das Hochhaus „Upper West“ soll im Frühjahr 2017 am Breitscheidplatz eröffnen. Die Budgetkette Motel One plant ihr größtes Berliner Hotel mit 582 Zimmern.Weitere Bilder anzeigen
1 von 21Foto: Cay Dobberke
23.07.2015 23:26Das Hochhaus „Upper West“ soll im Frühjahr 2017 am Breitscheidplatz eröffnen. Die Budgetkette Motel One plant ihr größtes Berliner...

0 Kommentare

Neuester Kommentar