Charlottenburg-Wilmersdorf : Kiezspaziergang mit dem Bürgermeister

Am 13. Dezember lädt Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD) wieder zum „Kiezspaziergang“ ein – diesmal vom Joachimsthaler Platz bis zur Kirche am Hohenzollernplatz.

Hier geht es los. Der Kiezspaziergang startet am Joachimsthaler Platz mit der denkmalgeschützten Verkehrskanzel.
Hier geht es los. Der Kiezspaziergang startet am Joachimsthaler Platz mit der denkmalgeschützten Verkehrskanzel.Foto: Cay Dobberke

Der Rundgang mit dem Bürgermeister beginnt am Sonnabend, 13. Dezember, um 14 Uhr, auf dem Joachimsthaler Platz am Ausgang des U-Bahnhofs Kurfürstendamm. Die Teilnahme ist gratis.

Bürgermeister Reinhard Naumann zeigt den Bezirk.
Bürgermeister Reinhard Naumann zeigt den Bezirk.Foto: Bezirksamt

Der mittlerweile 156. Kiezspaziergang führt unter anderem zur Feuerwache an der Augsburger Straße und über den Friedrich-Hollaender-Platz, zu einem Standort der Universität der Künste an der Lietzenburger Straße sowie zu Gedenksteinen an der Spichernstraße und dem Pumpwerk am Hohenzollerndamm. Die Führung endet nach ungefähr zwei Stunden an der evangelischen Kirche am Hohenzollernplatz.

Näheres unter www.kiezspaziergaenge.de.

 

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben