Ehrenamtsarbeit : Bezirk sucht Kandidaten für Bürgermedaillen

Das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf bittet um Vorschläge für die im Oktober geplante Verleihung der Bürgermedaillen.

Die Bürgermedaille.
Die Bürgermedaille.Foto: Bezirksamt

Für besondere Verdienste um den Bezirk zeichnet ein überparteiliches Gremium aus Vertretern des Bezirksamts und der BVV jährlich ehrenamtlich engagierte Bürger aus; Vorsitzender der Jury ist Bürgermeister Reinhard Naumann (SPD).

Bis zum 27. Mai kann jeder nun geeignete Personen nominieren, die Preisverleihung ist für den traditionellen Bezirkstag am 19. Oktober geplant.

Die Postadresse für schriftliche Vorschläge: Büro des Bezirksbürgermeisters, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin.

Nähere Informationen, darunter auch eine Liste der bisher Geehrten, gibt es unter www.buergermedaille.charlottenburg-wilmersdorf.de. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben