Grunewald : „Kiezspaziergang“ mit dem Bürgermeister

Am 10. Oktober gibt es den nächsten „Kiezspaziergang“ mit Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann (SPD). Diesmal geht es vom Grunewaldturm in den Wald.

Hier geht es los: der Grunewaldturm an der Havel.
Hier geht es los: der Grunewaldturm an der Havel.Foto: Cay Dobberke

Der kostenfreie Rundgang beginnt am Sonnabend, 10. Oktober, auf dem Parkplatz am Grunewaldturm an der Havelchaussee und führt zwei Kilometer durch den Grunewald. Der Leiter des Forstamts Grunewald, Elmar Kilz, will die Interessenten auf einem Teil des Pfades begleiten.

Unter anderem führt die Strecke durch das Kirschental zur alten Försterei an der Saubucht; festes Schuhwerk wird empfohlen. Wie berichtet, hat der Bund Deutscher Forstleute den Grunewald zum Waldgebiet des Jahres 2015 erklärt. CD

Informationen über alle Kiezspaziergänge gibt es unter www.kiezspaziergaenge.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben