Wilmersdorf : CDU-Politiker diskutieren über Kulturförderung des Bundes

Zum Gesprächsabend „Wie der Bund die Kultur unterstützt“ lädt für den 15. Februar der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Dieter Gröhler ein, zu Gast ist sein Fraktionskollege Rüdiger Kruse.

Die Veranstaltung beginnt am Montag, 15. Februar, um 19 Uhr in Gröhlers Bürgerbüro „Café Wahlkreis“ an der Zähringerstraße 33 in Wilmersdorf. Der Eintritt ist frei.

Klaus-Dieter Gröhler hat seinen Wahlkreis in der City West, im Bezirksamt war der CDU-Politiker lange Stadtrat und Vize-Bürgermeister.

Rüdiger Kruse ist CDU-Abgeordneter des Wahlkreises Hamburg-Eimsbüttel sowie Berichterstatter für Kultur, Medien und das Bundeskanzleramt im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages. CD

CDU-Politiker Gröhler predigt in der Auenkirche

Rüdiger Kruse.
Rüdiger Kruse.Foto: Wikipedia / Sven Teschke / CC BY-SA 3.0

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben