Berlin-Kreuzberg : Autofahrer nimmt Motorradfahrer die Vorfahrt und verletzt ihn schwer

Ein 41-jähriger Motorradfahrer erlitt Dienstagnacht schwere Verletzungen, als ihm ein 43-jähriger Autofahrer an der Ecke Blücherstraße/Brachvogelstraße die Vorfahrt nahm.

von

Der Motorradfahrer war laut Polizei kurz vor 0 Uhr auf der Blücherstraße in Richtung Mehringdamm unterwegs. An der Ecke Blücherstraße/Brachvogelstraße ereignete sich der Unfall. Ein 43-Jähriger Autofahrer fuhr aus der Brachvogelstraße in Richtung Mittenwalder Straße über die Kreuzung und nahm dabei dem Motorradfahrer die Vorfahrt. Die Fahrzeuge kollidierten; der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Blücherstraße in Richtung Mehringdamm war wegen des Unfalls zeitweilig gesperrt.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar