Berlin-Kreuzberg : Geldautomat am Mehringdamm gesprengt

Eine Bankfiliale am Mehringdamm ist in der Nacht zu Montag zum Ziel einer Gruppe von Kriminellen geworden. Sie sprengten einen Geldautomaten und entkamen mit der Beute.

von

Gegen 23.20 Uhr hörten Zeugen nach Angaben der Polizei erst einen lauten Knall, dann stieg Rauch aus der Bankfiliale auf. Sie riefen die Polizei und sahen drei Personen, die aus der Bankfiliale kamen. Die Unbekannten luden etwas - vermutlich die Beute - in ein bereitstehendes Auto und fuhren in Richtung Platz der Luftbrücke davon. Es gab keine Verletzten.

Autor

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben