Berlin-Kreuzberg : Mietwagen bei Robben & Wientjes ausgebrannt

Ein Mietwagen von Robben & Wientjes ist am frühen Sonntagmorgen auf dem Gelände der Autoverleih-Firma in Kreuzberg in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff auf weitere Fahrzeuge über.

von
Mietwagen von Robben & Wientjes gehören längst zum Stadtbild in Berlin.
Mietwagen von Robben & Wientjes gehören längst zum Stadtbild in Berlin.Foto: Kitty Kleist-Heinrich/Archiv

Früh um sieben musste die Feuerwehr am heutigen Sonntagmorgen in Kreuzberg ausrücken. Auf dem Gelände der stadtbekannten Autoverleihfirma Robben & Wientjes in der Prinzenstraße war ein Transporter in Flammen aufgegangen. Das Feuer griff auf weitere Mietwagen des Unternehmens über, die ebenfalls ausbrannten, offenbar ein halbes Dutzend. Vor wenigen Minuten konnte das Feuer gelöscht werden.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung, doch die genaue Ursache des Feuers sowie ein mögliches Motiv für eine Brandstiftung sind noch unklar. Vor einigen Jahren waren in einer Dependance von Robben & Wientjes in der Lahnstraße in Neukölln bereits etliche Mietwagen bei einem Großbrand zerstört worden.

Autor

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben