"Kreuzberg mit Vergnügen" : Emo-Mucke, Gartenträume und etwas Yoga

Keine Lust auf Karneval? Dann hat "Kreuzberg mit Vergnügen" genau das Richtige. Hier schon mal eine kleine Auswahl: Ob Matt Pryor im Konzert, ein Besuch bei der Gartenmesse oder ein entspannender Yoga Workshop für Beziehungen. Irgendwas ist bestimmt dabei.

Lisa Rank
Hier mit der Band Get Up Kids. Am Freitag alleine im Privatclub: Matt Pryor.
Hier mit der Band Get Up Kids. Am Freitag alleine im Privatclub: Matt Pryor.Foto: imago/ZweiKameraden

Das Wochenende ist in Sicht! Die Kollegen von "Mit Vergnügen" haben sich wieder auf die Suche nach den besten Veranstaltungstipps gemacht. Wir wünschen Euch viel Spaß in und mit Kreuzberg!

Freitag, 28. Februar, Privatclub: "Matt Pryor"

Am Freitag gibt es emomäßig melancholisch auf die Nuss. Vor ungefähr 15 Jahren hopsten wir noch in weiten Hosen zu den "Get Up Kids" herum, heute steht deren Frontmann Matt Pryor alleine auf der Bühne. Immer noch emo, aber ein bisschen erwachsener. Happy looking back! Happy screaming!

Skalitzer Straße 85-86 / Einlass 20 Uhr / 18 Euro Eintritt

Samstag, 1. März, Station Berlin: "Gartenträume"

Jetzt ist Frühling, in unserem Universum zumindest. Mein Opa würde sagen: Gartenzeit! Bei ihm kann es ja nicht früh genug losgehen mit dem Sähen und Ernten. Für alle, die da etwas behutsamer vorgehen, empfehlen wir die Gartenträume Messe, die das ganze Wochenende in der Station stattfindet. Bäume, Blümchen, Pflanzen und allerlei grünes Klimbim drumherum für alle, denen der Frühling nicht schnell genug kommen kann.

Luckenwalder Straße 4–6 / Freitag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr / Erwachsene 8 Euro, Rentner 7 Euround Kinder bis 12 Jahre 1 Euro

Sonntag, 2. März, YogaRaumBerlin: "Yoga-Workshop mit Katchie Ananda"

Wir bei Mit Vergnügen haben uns den März zum Sportmonat auserkoren. Und am ersten Wochenende kann es direkt morgens mit einem Yoga-Workshop losgehen. Im Workshop "Open Flow & Inversions" geht es um Yoga in Beziehungen. Spannend! Sportlich! Und für 43 Euro unter yoga@yogaraumberlin.de buchbar. 

Viel Spaß beim Ausgehen und ein herrliches Wochenende!

Dieser Artikel erscheint in Kooperation mit "Mit Vergnügen" im Kreuzberg Blog, dem hyperlokalen Online-Magazin des Tagesspiegels. Weitere Berlin-Tipps finden Sie auch auf der Seite von "Mit Vergnügen".

Kreuzberger Impressionen
Viele Berliner ließen ihre Beine über dem Landwehrkanal baumeln oder fuhren noch einmal Schlauchboot.Weitere Bilder anzeigen
1 von 190Foto: Sara Schurmann
19.10.2014 19:41Viele Berliner ließen ihre Beine über dem Landwehrkanal baumeln oder fuhren noch einmal Schlauchboot.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben