Berlin : Bezirks-Bibliotheken in Bewegung: Kladow: Eine eigene Bücherei für den Ortsteil

du

Heute wird im ehemaligen Schulgebäude an der Sakrower Landstraße 2 die Kladower Stadtteilbibliothek eröffnet. Sie erhält den Medienbestand der ehemaligen Hakenfelder Bücherei, die im vergangenen Jahr wegen Aufgabe der dort gemieteten Schulräume geschlossen werden musste. Zum Bestand gehören 17 000 Medien, Bücher, Kinderkassetten, CDs und Videos. Lesefreunde können einen Multimedia-Computer und ein Auskunfts-Computer benutzen. Seit 1962 standen den Kladowern nur Haltestellen der Autobücherei zur Verfügung. Der Bücherbus stoppt jetzt nur noch mittwochs von 16.15 Uhr bis 19 Uhr am Seekorso Ecke Jägerallee.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben