Berlin : Bezirksfusion: Bauen, Wohnen (Hellersdorf-Marzahn)

Svend Simdorn (CDU)

Für die Christdemokraten ist der 39-jährige Svend Simdorn "die erste Wahl". Das hatte die CDU-Fraktion am Donnerstagabend bei der Abstimmung in der Bezirksverordnetenversammlung noch einmal betont, als ihr Kandidat im ersten Wahlgang durchfiel. Simdorn konnte sich erst im zweiten Anlauf knapp durchsetzen und amtiert auch als Vize-Bürgermeister. Der Beamte der Bundeswehr leitete seit einem Jahr die CDU-Fraktion und macht sich für die Entwicklung des Hellersdorfer Siedlungsgebietes stark. Dort sieht er auch einen Schwerpunkt seiner Arbeit. Bevor es dort Erschließungsarbeiten gibt, will er mit den Anwohnern ausführlich diskutieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben