Berlin : Bezirksfusion: Bildung, Kultur und Sport

Norbert Kopp (CDU)

Norbert Kopp, zurzeit Steglitzer Baustadtrat, wird für die CDU die Ressorts Bildung, Kultur und Sport leiten. "Ich hätte gern im Bauressort weiter gemacht", sagt der 46-Jährige. Doch seine Partei entschied anders. Ein Trost bleibt dem Diplomgeographen: Im Großbezirk wird er Vize-Bürgermeister. In der Bildungspolitik liegt Kopp, gemäß der CDU-Linie, die "Förderung und Forderung" begabter Schüler am Herzen. Nach Jahren "roter Schulpolitik" in Steglitz - die SPD besetzte diesen Posten, bis Schulstadtrat Thomas Härtel zum Staatssekretär in der Senatsschulverwaltung von Klaus Böger (SPD) aufstieg - müsse "die Gleichmacherei aufhören." Kopp fordert also mehr grundständige Gymnasien und eine frühere Auslese begabter Schüler.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben