Berlin : Bezirksfusion: Jugend, Familie, Sport

Klaus-Ulrich Reipert (CDU)

Für das Ressort Jugend, Familie und Sport ist Klaus-Ulrich Reipert (CDU) vorgesehen. Reipert ist 60 Jahre alt. Er arbeitete fast 30 Jahre lang als Bauleiter in privater Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung. Reipert war von 1981 bis 1985 und von 1986 bis 1991 Mitglied des Abgeordnetenhauses. 1991 wurde er Baustadtrat in Tempelhof, 1995 als Stadtrat für Bau-, Wohnungswesen und Umweltschutz wiedergewählt. Im Dezember 1999 übernahm er nach dem Ausscheiden eines Kollegen zusätzlich die Bereiche Jugend und Sport. Reipert will mit der Fusion eine Jugendverwaltung aufzubauen, die Wege erspart. Die Ämter sollen mit gleicher Struktur Sitze in den Rathäusern Friedenau und Tempelhof, sowie in Lichtenrade haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben