Berlin : Biathlon in Berlin?

-

Vor einer Woche saßen Millionen Menschen vor dem Fernseher und schauten nach Oberhof – zur Weltmeisterschaft im Biathlon. Jetzt überlegen die Betreiber des Olympiastadions, ob sie auch in Berlin ein BiathlonRennen organisieren. „Wir haben bisher nur darüber nachgedacht“, heißt es aus Kreisen der Geschäftsführung. Die Idee sei „sehr interessant“: Ähnlich wie in der Arena auf Schalke würden die Sportler in Berlin auf Kunstschnee fahren. Im Olympiastadion könnten die Biathleten schießen, die Rennen dagegen auf dem Maifeld ausgetragen werden. Eine weitere Option: „Der Teufelsberg.“AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben