Berlin : Bibliothek der HU muss schließen

-

Vom Umbau der Staatsbibliothek ist auch die Bibliothek der HumboldtUniversität betroffen. Sie war dort fast 100 Jahre Untermieter, jetzt muss sie raus. Zunächst ziehen die rund 800000 Bücher und 35 Mitarbeiter in ein Provisorium in der Hessischen Straße 1-2. Im Jahr 2008 werden sie dann erneut umziehen, in ihren eigenen Neubau, der an der Geschwister-Scholl-Straße geplant ist. Wegen des Umzugs bleibt die Uni-Bibliothek jedoch nun erst einmal geschlossen: vom 9. bis 28. Mai. oew

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben