Berlin : Bier, Luft und Dampflok

Veranstaltungstipps für Brandenburg

-

Bibulibustag. Am Himmelfahrtstag zwischen 9 und 20 Uhr wird auf dem Gelände der Klosterbrauerei Neuzelle der nach einem alten Mönch benannten Bibulibustag gefeiert. Auf fünf Bühnen wechseln sich Unterhaltungsprogramme ab. Am Nachmittag soll Ted Herold auftreten. Außerdem werden Handwerksspezialitäten sowie Speisen und Getränke angeboten. Eine Besichtigung der Brauerei und des benachbarten Klosters ist möglich. Auskünfte unter 033652/8100 und unter www.neuzeller-bier.de

Landluft. Auf der Brandenburger Landwirtschaftsausstellung in Paaren/Glien (Autobahnabfahrt Falkensee) sind am Donnerstag zwischen 9 und 18 Uhr Pferde, Rinder, Schafe, Schweine und andere Vierbeiner aus der Nähe zu betrachten. Dazu gibt es ab 12.30 Uhr eine Parade alter Traktoren und neuer Landtechnik sowie Schwein am Spieß und Havelfisch. Die Schau dauert noch bis Sonntag. Der Eintritt kostet sieben Euro, ermäßigt drei. Auskünfte unter Telefon 033230/740 und unter www.brandenburghalle.de

Museumsbahn. Zwischen 10 und 18 Uhr pendelt der alte Dampfzug der Kleinbahn „Pollo“ zwischen Mesendorf und Lindenberg bei Pritzwalk an der B 107. In Lindenberg öffnet die Ausstellung über die Zug. Weitere Auskünfte unter Telefon 033982/60114 und unter www.pollo.de

Stadtspaziergang. Zu einer Tour durch die historische Mitte Potsdams lädt die Touristinformation zwischen 15 und 17 Uhr ein. Treffpunkt ist das Info-Zentrum in der Brandenburger Straße 3. Auskünfte unter Telefon 0331/2755850 und unter www.potsdamtourismus.de Ste.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben