Berlin : BILLIGFLÜGE AUS DEM SUPERMARKT

-

Die Fluggesellschaft AirBerlin lässt ab heute 100000 Billigtickets für 29 Euro in allen PennyFilialen verkaufen – in Form von Gutscheinen. Damit können Flüge bis zum 30. September gebucht werden, die die zum Buchungszeitpunkt einschließlich Kerosin-Zuschlag nicht mehr als 79 Euro kosten und zwischen dem 1. November und dem 28. Februar 2006 stattfinden. 100000 weitere Gutscheine werden über Reisebüros und im Internet (www.airberlin.com) vertrieben. Vor kurzem hatte die Bahn Billigtickets über die Lidl-Kette verkauft. Air Berlin die erste deutsche Fluggesellschaft, die diesen Vertriebsweg wählt. du-

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben