• BKA und meinberlin.de: Einladung zum Flirten und Feiern jeden Donnerstag am Schloßplatz

Berlin : BKA und meinberlin.de: Einladung zum Flirten und Feiern jeden Donnerstag am Schloßplatz

Man kennt das ja: Der Tag im Büro ist gelaufen, mit Kollegen sitzt man noch beim Feierabendbier und danach würde man ja spontan noch tanzen gehen. Doch in den Clubs geht es erst spät los. "After work clubbing" hat sich als Formel für diejenigen etabliert, die nicht bis Mitternacht warten wollen, bis die Party losgeht. Im BKA-Spiegelzelt auf dem Schloßplatz in Mitte lädt die Internet-Plattform meinberlin.de jeden Donnerstag zum Tanz nach Feierabend. Die Party beginnt bereits um 19 Uhr. Der Clou: Die Veranstalter geben Anstecknadeln aus, auf denen ein erfundenes oder tatsächliches Autokennzeichen zu lesen ist. So können die Gäste via SMS-Meldung über das Handy angepiept werden. Die nächste Stufe des elektronischen Flirtens findet dann an den Computern statt, mit denen die Meldungen abgerufen werden können.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben