Berlin : Blutspende der Extraklasse

hema

Bevor man unterm Weihnachtsbaum daheim die diesjährigen traditionellen Festgelage startet, könnte man am 4. Advent nochmals etwas Gutes tun. Zur "Blutspende der Extraklasse" lädt das Grand Hotel Esplanade Berlin" am 23. Dezember von 10 bis 17 Uhr die Berliner ein. Der Herberge am Lützowufer 15 unterstützt bereits zum vierten Mal den Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes.

In den vorangegangenen drei Aktionen im Grand Hotel Esplanade spendeten 687 Menschen von ihrem Lebenssaft. Dessen notwendige Reserven gehen erfahrungsgemäß zum Jahresende oft zur Neige, da aufgrund der Feiertage weniger Menschen Blut spenden. Zur Blutspendeaktion am Sonntag im Grand Hotel werden die freiwilligen Spender im Weißen Saal von der Küche des Hauses mit deftiger Suppe, belegten Brötchen, Gebäck, Obst, Schokoriegeln und anderen eisenhaltigen Genüssen wieder aufgepäppelt. Dem "Blutspender des Tages" winkt zudem ein Hubschrauberrundflug über Berlin.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar