Berlin : Bombenalarm im Polizeiabschnitt 64

weso

Ein Paket mit Material zur Kriminalitätsvorbeugung hat am Mittwochabend im Polizeiabschnitt 64 an der Sewanstraße große Aufregung verursacht. Als das neutrale und nicht erwartete Paket im Abschnitt eintraf und dort niemand etwas damit anfangen konnte, wurde Bombenalarm ausgelöst. Die Sprengstoffexperten des Landeskriminalamtes sperrten zunächst das Gebäude. Andere Polizeiabschnitte sollen das Informationsmaterial ebenfalls erhalten haben.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben